Fandom

Killaschaaf

Angel Sanctuary

771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Angel sanctuary.JPG

Angel sanctuary

Erwachet

Ihr die ihr das Meer silbern färbt,

die Wälder in gelbe Sandwüsten und die Luft in Ruß und Staub verwandelt.

Ihr, die ihr den Himmel zu Asche verbrennt.

Erwache Lillith, widerspenstige Sünderin,

erstes Weib Adams das zum Brauch des Dämons wurde.

Ihr die ihr den Aufstand des schönen Luzifers dessen Glanz im Himmelsreich

einst am hellsten leuchtete, erneut wiederholen könntet.

All ihr hört den Klagegesang der geflügelten Wesen die das Himmelsreich bevölkern.

Sie sind die Boten des Schöpfers die den Tag des letzten Gerichts verkünden.

Es sind weder Götter, noch Menschen.

Erwachet


Angel Sanctuary ist ein abgeschlossens Werk der Mangaka Kaori Yuki.

Die ersten vier Manga-Bände wurden von Bandai Visual 2000 als eine dreiteilige OVA veröffentlicht,

die es bei Animel-loads sowohl auf deutsch, also auch japanisch mit deutschem Sub. gibt.

InhaltBearbeiten

Nicht nur die Kirche, sondern auch die Gesellschaft an sich sieht es als Todsünde an, mit den eigenen Geschwistern eine Liebesbeziehung einzugehen.

Aber was soll man tun, wenn die Gefühle so stark sind, dass das Leben ohne den anderen so gut wie unmöglich erscheint?

Setsuna Mudò ist in seine jüngere Schwester Sara verliebt. Zwanghaft versucht er seine Gefühle für sie zu unterdrücken,

doch je mehr er seine Liebe leugnet, desto stärker wird sie. Als wäre dieses inzestuöse Problem nicht schon groß genug, muss er auch noch erfahren, dass er die Seele des gefallenen und verurteilten weiblichen Engels Alexiel in sich trägt.


Genauso falsch, doch um einiges tödlicher ist die Liebe des Engels Rosiel zu seiner Zwillingsschwester Alexiel.

Er will sie auferstehen lassen, da sie die einzige ist, die in er Lage ist ihn zu töten. Doch da die Seele seiner Schwester in Setsunas Körper gefangen ist, wird er mitten in den Kampf zwischen Himmel und Hölle hineingezogen.

Hintergrundinfos / EindruckBearbeiten

Dies ist erst der Anfang, denn die eigentliche Geschichte geht erst los, als Sara sich für ihren Bruder opfert und er in den Hades hinabsteigt um sie zu retten.

Doch damit nicht genug, schließendlich muss sich Setsuna mit dem Schöpfer persönlich anlegen.

Genau das ist einer der entscheidenden Aspekte von Angel Sanctuary. Die Grenzen zwischen gut und böse sind nicht fest gesteckt.

Keinen der Charaktere kann man als ausschließlich gut oder böse betrachten,

da alle von eigenen Motiven geleitet werden und ob diese nun ehrbar sind ist meist schwer zu entscheiden.


Die Welt von Angel Sanctuary ist weiterhin bevölkert von himmlischen Wesen wie Metatron und Sevothtarte,

Dämonen wie Belial und Fabelwesen wie Ghouls und dem Drachen Nidvhegg. Angel Sanctuary polarisiert durch seine teilweise drastischen Darstellungen und fortwährenden Tabubrüche.

Es enthält nicht nur explizite Anspielungen auf Inzest und zahlreiche homoerotische Elemente, sondern auch Gewaltszenen wie Vergewaltigung und Mord, auch an kleinen Kindern.


AnimeBearbeiten

MangaBearbeiten

Autoren: ManekiNeko

Betas:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki