FANDOM


Izumo -TakekiTsuruginoSenki


GeschichteBearbeiten

Diesen Anime sollte man nicht mit dem Gleichnamigen Hentai (zu unterscheiden am Namenszusatz) verwechseln.

Hier einmal die Kurzbeschreibung:

Yagi Takeru ist ein Student, der auf die Izumo Akademie geht. Er hat keine Familie mehr, er wurde von der Touma Familie adoptiert. Rokusuke, sein Adoptivvater, ist der Meister des Kendo Clubs. Takeru hat viele Freunde, darunter zählen auch die 2 Schwestern Shiratori Kotono und Shiratori Asuka, die er von seiner Kindheit her kennt... Die 2 Schwestern kümmern sich um den Haushalt der Touma Familie. Yamato Takeshi ist Takerus bester Freund, sie sind zusammen aufgewachsen, er wurde von der reichen Yamato Familie adoptiert...

Beide bekommen in letzter Zeit komische Träume, in denen sie sich bekämpfen. Eines Tages erscheint ein merkwürdiges Licht was Takeshi, Takeru und seine Freunde einschließt... Nach dem plötzlichen Ereignis, befanden sie sich vor ihrer zerstörten Schule wieder. Auf sie wartet eine komplett andere Welt...

Hintergrundinfos / EindruckBearbeiten

Eindruck:

Izumo - Takeki Tsurugi no Senki hinterlässt schon nach kurzer Zeit ein wenig Langeweile da die Effekte und weiteres schlecht dargestellt sind... Jedoch wie ich als Autor finde liegt die Story im hinteren und lässt eine ganze Menge Fantasien. Deshalb sollte man mal nach jeder 2ten Folge gucken, was ist jetzt passiert? Was wird passieren. Usw. leider muss man auf eine gehoffte Lovestory verzichten, da muss man wohl den Hentai schauen, die eigentlich ziemlich gut in die Story gepasst hätte.

AnimeBearbeiten

MangaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki