FANDOM


Kiyohiko Azuma (jap. あずまきよひこ Azuma Kiyohiko; eigentlich 東清彦 Azuma Kiyohiko; * 27. Mai 1968 in Takasago, Hyōgo, Japan) ist ein japanischer Manga-Zeichner.

Vor Beginn seiner Karriere zeichnete er Hentai-Manga und Parodien auf bekannte Anime-Serien wie Tenchi Muyo!, in Form von nicht professionell veröffentlichten Dōjinshi. Ende der 1990er-Jahre erschienen Kurzgeschichten von ihm in Manga-Magazinen.

Von 1999 bis 2002 zeichnete er an dem Yonkoma-Manga Azumanga Daioh, einer Komödie über eine Gruppe von Oberschülerinnen. Azumanga Daioh wurde innerhalb von kurzer Zeit in Japan sehr erfolgreich, wurde als Anime umgesetzt und in zahlreiche Sprachen übersetzt. Damit schuf er den ersten Yonkoma-Manga, der auch international Erfolg hatte.

Seit 2003 arbeitet er für das Magazin Comic Dengeki Daiō an Yotsuba to!, das ebenfalls eine Komödie, jedoch kein Yonkoma-Manga ist.

Werke Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki