Fandom

Killaschaaf

Light Novel

771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Eine Light Novel (jap. raito noberu), kurz: Ranobe und Rainobe, ist ein Roman mit Illustrationen im Anime- oder Manga-Stil, welcher sich vorwiegend an jüngere Erwachsene richtet. Der Begriff „Light Novel“ ist ein Wasei-eigo, ein Begriff, der sich aus englischen Worten zusammensetzt, aber in dieser Form nur in Japan existiert.

Obwohl sie immer wieder mit Anime oder Manga assoziiert werden, handelt es sich bei Light Novels um Prosa. Sie werden oft in literarischen Magazinen wie Gekkan Dragon Magazine, The Sneaker oder Dengeki hp eingefügt. Eines der bekanntesten Light Novels in Japan ist die Serie Haruhi Suzumiya. In den vergangenen Jahren wurden viele dieser Geschichten als Grundlage für Anime-Produktionen oder Manga herangezogen.

Lizenzierte englische oder deutsche Übersetzungen der japanischen Light Novels sind eher selten anzutreffen, da die Nachfrage zu gering ist und der Aufwand für die Übersetzung wesentlich höher ist, als die eines Manga.

2003 fing der Verlag Egmont Ehapa Verlag GmbH mit Love Hina an, Light Novels in Deutschland zu veröffentlichen.

2006 fing der Verlag Tokyopop ebenfalls mit den Veröffentlichungen von Light Novels an, darunter 12 Kingdoms, Kinos Reise oder Rosen unter Marias Obhut.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki