Fandom

Killaschaaf

Mangazasshi

771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Mangazasshi sind Manga-Magazine, in denen die meisten Manga zuerst veröffentlicht werden, bevor sie als Sammelbände (Tankōbon) erscheinen. Je nach Zielgruppe des Magazins werden Manga in die Kategorien Shōjo, Shōnen, Seinen und Josei eingeteilt.

Die deutschen Magazine Manga Power, Banzai!, Daisuki und Manga Twister sind Mangazasshi nachempfunden, wobei die Manga Power ihnen im Format und Umfang wohl am nächsten kommt.

Carlsen Verlag und EMA arbeiten bei ihren Magazinen mit einem japanischen Partnerverlag zusammen. Neben Eigenproduktionen werden ausschliesslich Serien der Partner veröffentlicht. Es ergibt sich folgende Zuordnung: Banzai! / Shūeisha, Daisuki / Hakusensha, Manga Power / Kōdansha und Manga Twister / Shōgakukan.

Der japanische Verlag Kōdansha hat rund 20 verschiedene Magazine im Programm.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki