Fandom

Killaschaaf

One Pound Gospel

771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
A706-16.jpg

One Pound Gospel (jap. 1ポンドの福音 ichi-pondo no fukuin) ist eine Manga-Serie der japanischen Mangaka Rumiko Takahashi (u. a. Inu Yasha, Ranma ½). Der Manga verbindet Themen aus Sport, Romantik und Comedy und wurde auch als Anime umgesetzt.

Geschichte Bearbeiten

Kosaku Hatanaka ist ein Boxer des Mukaida-Boxstudios. Er ist ein sportliches Naturtalent, kann aber seinen unersättlichen Appetit nicht kontrollieren. In der Folge legt er an Gewicht zu und muss in höheren Gewichtsklassen kämpfen, für die er nicht trainiert ist. In diesen Kämpfen muss er immer häufiger Niederlagen einstecken.

Schwester Angela, eine junge Novizin des nahe gelegenen Nonnenklosters, ist fest entschlossen, Kosakus Drang zur Völlerei zu bekämpfen und ihn wieder auf den rechten Weg zu bringen. Sie ermutigt ihn daher ständig, in Form zu bleiben. Unglücklicherweise bringt die fortwährende Nähe der beiden auch Zuneigung mit sich.

Veröffentlichungen Bearbeiten

Manga Bearbeiten

One-Pound Gospel erscheint in Japan seit 1987 sporadisch in Einzelkapiteln im Manga-Magazin Young Sunday des Shogakukan-Verlags, die bisher letzten Kapitel wurden 2001 veröffentlicht. Die bis einschließlich 1996 entstandenen Einzelkapitel wurden auch in drei Sammelbänden zusammengefasst.

Laut einer Bekanntmachung des Shogakukan-Verlags im August 2006 soll das Ende von One Pound Gospel, das auf fünf Kapitel angelegt ist, ab Ende November 2006 veröffentlicht werden.

Auf Deutsch hat Egmont Manga und Anime (EMA) von Dezember 2004 bis April 2005 alle drei bisher erschienenen Bände veröffentlicht.

Anime Bearbeiten

Auf der Grundlage der Manga-Serie produzierte Studio Gallop im Jahr 1989 eine einteilige, etwa 50-minütige gleichnamige Anime-OVA.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki