FANDOM


Recanime

REC ist ein Japanischer Manga über eine anstrebende Synchronsprecherin. Der Manga stammt von Q-Tarou Hanamizawa und wurde bereits als Anime verfilmt.

GeschichteBearbeiten

Matsumaru ist ein Angestellter, welcher bei einer Kinoverabredung versetzt wurde. Eine junge Frau namens Aka, welche Synchronsprecherin werden will, bietet sich allerdings an, mit ihm in das Kino zu gehen. Auf dem Nachhauseweg stellen sie fest, das sie in der selben Gegend wohnen. In der Nacht brennt Aka's Appartmenthaus ab und sie zieht fürs Erste bei ihm ein. Diese Beziehung in der Schwebe versuchen sie vor ihren jeweiligen Kollegen zu verstecken.

Hintergrundinfos / EindruckBearbeiten

AnimeBearbeiten

MangaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki