Fandom

Killaschaaf

Shounen

771Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Shōnen (dt. Junge, Jugendlicher) ist vor allem im Westen ein Begriff für Mangas / Animes die speziell für heranwachsende Jungen gezeichnet werden.

Der thematische Schwerpunkt liegt vorwiegend auf Actionszenen und Kämpfen gegen Monster und böse Mächte, aber auch die Bewältigung realer Alltagsprobleme in der Schule und im Freundeskreis wird beschrieben. Oft handeln solche Geschichten von ganz normalen Kindern, die plötzlich durch besondere Kräfte zu Superhelden werden und mit ihren Superkräften ihre Freunde oder sogar die ganze Welt retten.

Ein weltweit bekannter Vertreter des „klassischen“ Shōnen-Manga ist die Serie Dragonball.

In verschiedenen Manga-Magazinen werden Shōnen-Mangas zielgruppenorientiert veröffentlicht. Die bekanntesten japanischen Shōnen-Manga-Magazine sind die wöchentlich erscheinenden Shōnen Jump, Shōnen Magazine und Shōnen Sunday.

Das Gegenstück zu den Shounen / Shōnen-Mangas sind Shoujo / Shōjo-Mangas (Mangas speziell für Mädchen).

AnimeBearbeiten

Air Gear

Asatte no Houkou

Basilisk

Berserk

Bleach

Burst Angel

Candidate for Goddess

Captain Future

Chobits

Claymore

Cowboy Bebop

DearS

Death Note

DNA²

Erementar Gerad

Fate Stay Night

Full Metal Alchemist

Get Backers

Ghost in the Shell

Great Teacher Onizuka

Hikaru No Go

Kiba (Anime)

Kidou Tenshi Angelic Layer

Magister Negi Magi

Mobile Suit Gundam SEED

Naruto

Peace Maker Kurogane

Saber Rider

Samurai Champloo

Samurai Gun

Shaman King

The Soultaker

Tokyo Majin Gakuen Kenpuchou

Weiß Kreuz

MangaBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki