FANDOM


Steamboy

Manchester, 1866: Der Junge Ray Steam, Hobbyerfinder und Stammhalter einer angesehenen Familie von Wissenschaftlern, erhält Post von seinem Großvater, keine unbedeutende Post. Es ist ein Paket, in dem er eine scheinbar unbedeutende Stahlkugel entdeckt. Darüber hinaus findet der Junge technische Zeichnungen und einen Brief seines Großvaters, der ihm schreibt, dass sein Vater gestorben ist. Ray solle nun sehr gut auf die sogenannte “Steamball” aufpassen!

Kaum ist das Paket geöffnet, stehen bereits “Freunde” des Großvaters vor der Tür, die das geheimnisvolle Artefakt an sich nehmen möchten. Zwei unheimliche Gestalten, die offensichtlich nichts gutes im schilde führen. Die Situation eskaliert und Ray flieht, nichtsahnend, dass er sich damit auf ein waghalsiges, beinahe monumentales Abenteuer einlässt, das sein Leben, aber nicht nur seines, maßgeblich beeinflusst. Das ist die Geschichte von Steamboy.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki