FANDOM


Vampire in Animes


BloodBearbeiten

Shingetsutan TsukihimeBearbeiten

HellsingBearbeiten

Trinity BloodBearbeiten

Bei Trinity Blood gibt es Vampir-ähnliche Menschen, die Methusalae genannt werden. Wie für Vampire üblich können sie nicht direkt in der Sonne leben und haben deswegen ihre Hauptstadt Byzanz (Istanbul) mit einem UV-Schutzschild versehen.

Allerdings entstehen diese Vampire nicht durch einen Biss, sondern wurden von einem Virus infiziert, der sie dazu treibt, menschliches Blut zu trinken. Der Virus bewirkt eine Verlängerung der Lebenszeit, übermenschliche Stärke, Geschwindigkeit und Wundheilung. Dafür zerstört der Virus die roten Blutkörperchen seines Wirts. Wenn sie aufgebraucht sind, bringt der Virus den Wirt dazu, nach Blut zu verlangen und sich wie ein Vampir zu verhalten.

Anders als die untoten Vampire die wir normal so kennen, können die Methusalea sich fortpflanzen und auch normales Essen zu sich nehmen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki